Sehr geehrte Damen und Herren,

anbei erhalten Sie das aktuelle Blitzlicht Steuern Recht Wirtschaft für den Monat September 2019.

In dieser Ausgabe erhalten Sie Informationen zu den folgenden Themen:

– Fälligkeitstermine Steuern/Sozialversicherung September 2019 und Oktober 2019
– Überschusserzielungsabsicht bei Vermietung einer Gewerbeimmobilie
– Zurückschneiden über die Grundstücksgrenze ragender Äste
– Überprüfung der Obergrenze des Weihnachts- und Urlaubsgelds
– Pflegekräfte in stationären Pflegeinrichtungen sind regelmäßig sozialversicherungspflichtig
– Steuerermäßigung wegen Unterbringung eines Elternteils in einem Pflegeheim
– Kosten der Einrichtungsgegenstände bei einer doppelten Haushaltsführung voll abziehbar
– Gewerbliche Tätigkeit durch nachhaltig ausgeübte Warenverkäufe auf der Internetplattform eBay
– Wann liegt ein steuerlich zu berücksichtigendes Finanzplandarlehn eines GmbH Gesellschafters vor?
– Keine nachträgliche Änderung eines Antrags, mit dem der Stichtag einer Einbringung festgelegt wurde
– Schätzung beruflich veranlasster Aufwendungen einer Firmenfeier
– Umsatzsteuerliche Behandlung einer vermieteten Zahnarztpraxis
– Anspruch auf Auskunft über die steuerliche Behandlung eines Konkurrenten
– Beide Eltern können Kinderreisepass beanspruchen

Mit freundlichen Grüßen

Blitzlicht_09-2019_WEB